Hintergrundinfos Das neue Team

FROM NOW TO FUTURE – Spenden und Hintergrundinformationen
Der „Förderverein des Theatersommers im Cluss-Garten e.V.“ setzt sich für die finanzielle und ideele Förderung des Theatersommers ein. Wir finanzieren uns ausschließlich über Spenden und Mitgliedsbeiträge. 

Nachdem sich der bisherige Intendant Peter Kratz nach 33 Jahren in den Ruhestand verabschiedet hat, beginnt für den Theatersommer mit dem Leitungsteam Christine Hofer und Susanne Schmidt ab 2024 eine neue Ära. Der Förderverein unterstützt diese mit seiner Spendenaktion FROM NOW TO FUTURE. Weitere Infos hierzu finden sich unter HINTERGRUNDINFOS & DAS NEUE TEAM

 Einmalige Spende - unsere Bankdaten

Unser SPENDENKONTO:
Förderverein des Theatersommers e.V.
Bank: Kreissparkasse Ludwigburg
Konto IBAN: DE80 6045 0050 0000 0464 28
BIC: SOLADES1LBG

Wir freuen uns über jegliche Spenden. Der Betrag kann gering oder nach oben so
offen sein, wie der Himmel über dem Theatergarten. 

SPENDENBESCHEINIGUNG
Die Finanzverwaltung unterscheidet zwischen Groß- und Kleinspenden. Beträgt die Spende maximal 300 Euro, verlangt das Finanzamt nicht zwingend eine Spendenbescheinigung zur steuerlichen Absetzung. Hier genügt eine Buchungsbestätigung von der Bank, die der Spender als Nachweis zusammen mit seiner Steuererklärung beim Finanzamt einreicht. Auf diesem vereinfachten Spenden-Nachweis müssen folgende Informationen ersichtlich sein:

Name und Kontonummer von Empfänger & Spender: Förderverein des Theatersommers im Cluss-Garten e.V.
Betrag (in Euro) & Buchungstag:______________€
Steuerbegünstigter Zweck: Förderung von Kunst und Kultur
Angabe, ob es sich um eine Spende oder um einen Mitgliedsbeitrag handelt: Spende

Übersteigt die Spende den Grenzwert von 300 Euro, benötigt das Finanzamt vom Spender eine vom Verein ausgestellte Spendenbescheinigung. Eine Spendenbescheinigung stellen wir Ihnen selbstverständlich auch bei geringeren Beträgen aus. Bitte senden Sie uns hierzu eine Nachricht! Spendenbescheinigung anfordern: Kontaktformular

 Förderverein-Mitgliedschaft - so geht's...

Fördermitgliedschaft über unseren Förderverein
Vom derzeitigen jährlichen Mitgliedsbeitrag von 50 € (ab 2024) ausgehend, der nach oben so
offen ist, wie der Himmel über dem Theatergarten. Eine Mitgliedschaft kann jährlich gekündigt werden.

Ein Formular zur Lastschriftermächtigung schicken wir Ihnen gerne zu. Alternativ können Sie diese auch selbst bei Ihrer Bank einrichten.

Unser KONTO:
Förderverein des Theatersommers e.V.
Bank: Kreissparkasse Ludwigburg
Konto IBAN: DE80 6045 0050 0000 0464 28
BIC: SOLADES1LBG

SPENDENBESCHEINIGUNG
Die Finanzverwaltung unterscheidet zwischen Groß- und Kleinspenden. Beträgt die Spende maximal 300 Euro, verlangt das Finanzamt nicht zwingend eine Spendenbescheinigung zur steuerlichen Absetzung. Hier genügt eine Buchungsbestätigung von der Bank, die der Spender als Nachweis zusammen mit seiner Steuererklärung beim Finanzamt einreicht. Auf diesem vereinfachten Spenden-Nachweis müssen folgende Informationen ersichtlich sein:

Name und Kontonummer von Empfänger & Spender: Förderverein des Theatersommers im Cluss-Garten e.V.
Betrag (in Euro) & Buchungstag:______________€
Steuerbegünstigter Zweck: Förderung von Kunst und Kultur
Angabe, ob es sich um eine Spende oder um einen Mitgliedsbeitrag handelt: Mitgliedschaft/Spende

Übersteigt die Spende den Grenzwert von 300 Euro, benötigt das Finanzamt vom Spender eine vom Verein ausgestellte Spendenbescheinigung. Eine Spendenbescheinigung stellen wir Ihnen selbstverständlich auch bei geringeren Beträgen aus. Bitte senden Sie uns hierzu eine Nachricht! Spendenbescheinigung anfordern: Kontaktformular

 

HERZLICHEN DANK 
Liebe Mitglieder des Fördervereins, liebes Theatersommer-Publikum,
wir freuen uns sehr, dass der Förderverein durch Ihre Spenden im Rahmen unserer Spendenaktion FROM NOW TO FUTURE nun wesentlich dazu beitragen kann, dem neuen Theatersommer-Team eine gesicherte finanzielle Basis für einen Neustart zu schaffen. Selbstverständlich freuen wir uns auch nach dem offiziellen Ende der Spendenaktion über weitere Spenden, die nach oben so offen sein können wie der Himmel über dem Theatergarten. Und auch neue Vereinsmitglieder sind uns jederzeit willkommen.

Nach 33 Jahren Theatersommer bedanke ich mich bei den Menschen aus Stadt und Region herzlich  für das anhaltende Interesse, die stetige Neugier und die Begeisterung für den Theatersommer mit allen seinen Farben, Stilrichtungen und künstlerischen Handschriften.

Dem neuen Team wünsche ich von ganzem Herzen eine tollen Neustart, den ich gerne als Vorsitzender des Fördervereins und ewiger Freund des Theatersommers unterstützen werde.

Mit herzlichen Grüßen
Peter Kratz
– 1. Vorsitzender des Fördervereins, Mitgründer
& langjähriger Intendant des Theatersommers –